Kategorie: Kinder

Jahresbericht 2010

Karte der Türkei

Einleitung Bei den Bemühungen, die Menschenrechte besser zu schützen, wurden 2009 kaum Fortschritte erzielt. Nach wie vor trafen Berichte über Folter und andere Misshandlungen ein. Auch gab es weiterhin Strafverfahren, die das Recht auf freie Meinungsäußerung einschränkten. Die legitimen Aktivitäten türkischer Menschenrechtsverteidiger wurden durch administrative und juristische Schikanen behindert. Bei Vorwürfen über Menschenrechtsverletzungen durch staatliche Weiterlesen

Strafverfahren gegen Kinder

Strafverfahren gegen Kinder In der Türkei laufen tausende Strafverfahren gegen Kinder, die angeblich an Protesten gegen die türkischen Behörden teilgenommen haben. Die Tatsache, dass die Anzahl der Strafverfolgungen seit 2008 zunimmt, ist erschreckend. Der 16-jährige Deniz (Name geändert) teilte Amnesty International mit, dass er im Oktober 2008 von der Polizei festgenommen und geschlagen worden sei, Weiterlesen

Cüneyt Ertus

GESUNDHEITSZUSTAND / MISSHANDLUNG UA-090/2008-1 Index: EUR 44/008/2008 22. April 2008 Cuneyt Ertus, 15-jähriger Junge Der 15-jährige Cuneyt Ertus wurde am 11. April 2008 aus der Haft entlassen und wird nun medizinisch versorgt. Er war nach Demonstrationen zum kurdischen Neujahrsfest Newroz am 22. März 2008 in der Stadt Hakkari im Südosten der Türkei festgenommen worden. In Weiterlesen

Cüneyt Ertus

GESUNDHEITSZUSTAND / MISSHANDLUNG UA-090/2008 Index EUR 44/007/2008 09. April 2008 Cuneyt Ertus, 15-jähriger Junge Der 15-jährige Cuneyt Ertus wurde nach Demonstrationen zum kurdischen Neujahrsfest Newroz am 22. März 2008 in der Stadt Hakkari im Südosten der Türkei festgenommen. Er soll während und nach der Festnahme misshandelt worden sein und sitzt zur Zeit im Bitlis-Gefängnis in Weiterlesen

Orhan Kemal Cengiz

UA-040/2008 Index EUR 44/002/2008 13. Februar 2008 Orhan Kemal Cengiz, Rechtsanwalt, Menschenrechtsverteidiger und Zeitungskolummnist Der Rechtsanwalt, Menschenrechtsverteidiger und Zeitungskolumnist Orhan Kemal Cengiz ist bedroht und eingeschüchtert worden, weil er die Witwe einer der drei bei einem Überfall auf ein christliches Verlagshaus im April 2007 getöteten Männer vertritt. Er hat die Behörden gebeten, ihm Personenschutz zu Weiterlesen

Wortlaut des Memorandums vom Januar 2008

Memorandum an die türkische Regierung Januar 2008 Übersetzung: Türkei-Koordinationsgruppe. Verbindlich ist das englische Original. Einführung Nach den Wahlen im Juli vergangenen Jahres hatte die Regierung ihre Entschlossenheit bekräftigt, weitere Gesetzesreformen und Schritte auf dem Wege zu verbesserten Garantien für die Menschenrechte und Freiheiten in die Wege zu leiten. Amnesty International begrüßt diese Absichtserklärung und erkennt Weiterlesen